Our Team

Our Team

Our Big Tours

Our Big Tours

Alpenüberquerung
Feierabend-Cup

Feierabend-Cup

Kette rechts - hau drauf
Our Art

Our Art

With compliments of Werner
Our Bikes

Our Bikes

Willkommen bei der ROSTIGEN KETTE

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport

 

In unserern radsportlich begeisterten und erfahrenen Gruppen …. bieten wir gemeinsame Ausfahrten in den Steigerwald, die Fränkische Schweiz, die Hersbrucker Schweiz und zur Frankenhöhe – auf dem Rennrad und gelegentlich auch mit dem MTB…

Unsere kommenden Aktivitäten

 

23 Jun 2019  07:00 - 16:00 RTF Herzogenauchrach
30 Jun 2019  00:00 - 22:00 TV Fürth 1860 e.V. RTF
14 Jul 2019  00:00 - 22:00 RSG Ansbach e.V. RTF

 

16 Jun 2019

Trotz angesagtem Regen waren wir am Start zu 6t.

13 Jun 2019

Zu sechst am Start geht es nach Schnaittach. Wir wollen uns am Anstieg nach Weißenbach beweisen.

09 Jun 2019

Heute geht es ins Bibert Tal

09 Jun 2019

Eigentlich sollte es nach Bayreuth gehen.

Eigentlich sollte heute der Steigerwaldmarathon sein.
Aber bereits fuer Mittag war schlechtes Wetter gemeldet.
Und ich hatte nur bis 11 Zeit.
Wir trafen uns zu siebt. Es ging zuegig in Richtung Kleines Weisachtal.
Dort musste ich die Mitradler verlassen und die Heimfahrt antreten.
Hoffentlich gibt es auch von Ihnen einen Bericht.
Kurz vor 11 und kurz vor Dechsendorf kam dann das angesagte Gewitter und durchnaesste mich in Minuten.
Gut dass ich nur noch wenig km von Daheim war.

Euer Klaus M.





Der Track auf gpsvisualizer, da ich mit bikemap nicht mehr klarkomm.


-----------------------------------------------------------------------------------------------

Eine Anmerkung von Dieter (und Ernst, Tourbeitrag):
Irgendwie wollte ich heute nicht nass werden, denn mein Rennrad war erst gewienert worden. Und als der Klaus zum Heimweg abbog, hing ich dem Gedanken nach ihm gleich zu tun, denn die von unserem Wetterochs angekündigte Schlechtwetterfront lies hier und dort in der Ferne einzelne Blitze zucken. Wir leben in diesem Jahr nun mal in der Tief-Rennradelstrecke Europas und auf der ist auch noch ordentlich was los. Deutschland geht unter. Den Blitzen in der Ferne zum Trotz dachte ich mir ein Schlenker mehr kann nicht schaden. Aber irgendwann bemerkten auch Ernst und Thomas die Lage, denn nach der Wende zum Heimweg schraubten sie das Tempo auf 47 km/h. Aber die Tropfen kamen, es hieß Regenjacken anziehen. Dann kam der Regen wie aus Eimern, gepaart von den Blitzen. Das Wasser, so schätze ich es ein, stand oft 4cm auf der Straße. Ich dachte an Aquaplaning und ließ es abreißen. Als die Wehrkirche von Hannberg wieder zu sehen war, hatte der Regen schon nachgelassen. In Erlangen war es dann wieder ein Radel-Super-Wetter. Nach dem Duschen habe ich mein Rädli wieder geputzt.

Erwähnen möchte ich den Thilo, er hat ein besonderes Herz für schwächere Radler. Wenn es mehr Thilos geben würde, wäre auch das Radeln flüssiger und gleichmäßiger.

Bike route 2,180,334 - powered by Www.bikemap.net


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
08 Jun 2019

30 Mai 2019

Mit 13 eine Rekorbeteiligung. Es geht erst nach Osten, den Feierabendcup...

20 Mai 2019

Die Tour startet mitten in der Nacht. Unser Zug fährt schon in der Dunkelheit um 5 Uhr in Erlangen ab, d.h. die Abfahrt von daheim ist schon kurz nach 4. Dann...

13 Mai 2019

Wir fahren auf alten Bahnstrecken, die nach Stillegung zu Radwegen wurden.

Technik

Nach 12 Jahren und unzähligen Kilometern bei jedem Wetter habe ich kurz vor Weihnachten mein Patria Falcon Stadtfahrrad ausgemustert. Ein neues Rad musste her, aber was sollte mit dem alten...

Radl-Tipps

Leider ist es dieses Jahr zu einigen Stürzen bei Ausfahrten gekommen. Damit die Gruppe besser damit  umgehen kann, stellen wir folgendes zur Verfügung

Feierabend-Cup

Der Cup lässt Deinen Puls höher schlagen
Logo FaC
 
Hier geht's zum Feierabend-Cup

Login

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport