Ich hatte nicht ins WhatsApp geschaut. Daher habe ich nicht mitbekommen, dass Wolfgangs MTB eine Jungfernfahrt wünscht. Wir waren zu dritt.

 Der Wind war für Nordost angesagt. Wie gestern. So fahren wir nach Effeltrich und dann nach Neunkirhen. Weiter nach Oberlindelbach. Dann nach Norden. Nach Mittelehrenbach ist noch Zeit, das Walberla zu umrunden. Ich bin pünktlich um 12 wieder daheim. Und es lief besser als letztes Wochenende. Da war ich nach wochenlanger Abstinez noch nicht wieder in Form. 

Klaus

SAM 9026SAM 9026SAM 9026SAM 9026

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport