Das Wetter meint es wieder gut mit uns. Wir starten zu dritt.

 Zwas soll es gegen den Wind nach Süd Osten gehen. Aber erstmal über Pinzberg in die Fränkische. In Leutenbach setzt sich Gerhard ab. Der Anstieg nach Hundshaupten ist nicht für Ihn sagt er. Robert und ich fahren weiter bergauf bergab. Bei Eggloffstein wird an einem Sportheim auf einem Schotterweg 50 hm Abfahrt / gleicher Anstieg eingespart. Bei Pettensiedel kommen wir dann ins Schwabachtal.Mit 480 hm und 72 km eine mittelprächtige Wintertour.

Später erfahre ich, dass Gerhard nach Heiligenstadt gefahren ist. Und damit weiter und mit mehr hm als wir. Respekt.

Klaus M.

 SAM 9034

 

 

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport